Einladung zum Tag der offenen Tür am 5.5. im Priesterseminar Redemptoris Mater Köln

Am Sonntag, dem 5. Mai 2019, lädt das internationale katholische Priesterseminar Redemptoris Mater Köln ab 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Das Seminar befindet sich in Bonn-Endenich, Kapellenstr. 44.

An diesem Tag bietet eines der Priesterausbildungshäuser der Erzdiözese Köln die Gelegenheit, Ausbildung und Lebensstil der angehenden Priester näher kennenzulernen. Bei Begegnung und Austausch werden die Besucher nicht nur die Lebendigkeit des Hauses mit seiner langjährigen Geschichte, sondern auch die Lebenswege und Motivation der jungen Leute kennen lernen, die sie zu diesem Ausbildungsweg gebracht haben.

„Die Freude und Dankbarkeit, die wir seit fast 20 Jahren hier erfahren dürfen, möchten wir auch mit unseren Gästen teilen“, so der Leiter des Seminars, Regens Salvador Pane. Dafür werden junge Priester von ihrer Arbeit in den Kölner Pfarreien erzählen und mit einem Grillfest im Seminargarten wird auch für das leibliche Wohl gesorgt. Das Abendgebet um 19 Uhr beschließt den Tag der Begegnung.

Weiterführende Informationen gibt es unter www.redemptorismater.de.